Reinwasser - Die moderne Art der professionellen Glasreinigung

Einwaschen, Abziehen, Polieren – diese drei Arbeitsschritte sind bei der herkömmlichen Glasreinigung erforderlich. Doch perfekte Ergebnisse können Sie auch in einem Schritt erreichen, denn durch die Reinigung mit einem Reinwasser-System werden Abziehen und Polieren überflüssig.

Reinwasserreinigung erlaubt die Reduzierung dieses zeitraubendes Prozesses auf einen einfachen schritt.

Was ist Reinwasser?

Das ist Wasser in seiner reinsten Form, chemisch bearbeitet um sämtliche Mineralien zu entziehen, die sonst Kalkrückstände am Glas hinterlassen würden.
Solche Verunreinigungen werden als TDS (Feststoffe) bezeichnet und werden in ppm (Teile pro Million) gemessen. Das Wasser wird als 100% entmineralisiert (rein) bezeichnet, wenn der TDS-Wert bei 0 ppm liegt. Der durchschnittliche Härtegrad wird mit 10°dH oder 180 ppm zugrunde gelegt.

Deionisierungsfilter (DI) produzieren unmittelbar 100% reines Wasser durch einen Ionentauschprozess. Dieser entzieht dem Leitungswasser die Mineralien und hält sie zurück. Das Harz sättigt sich dadurch mit Mineralien und muss später ausgetauscht werden. Die Lebensdauer des Harzes hängt von der Wasserhärte ab. Je weicher das Wasser ist, desto länger hält das Harz.

Warum Reinwasser verwenden?

Reines Wasser besitzt überragende Reinigungskraft und vermeidet den Einsatz von Chemikalien sowie das Abziehen des Glases. Die Scheibe wird streifenfrei hinterlassen. Das spart Zeit, Arbeit und Geld.

Einstufige Reinigung

Das Leitungswasser fließt durch den Filter und dann durch den Schlauch und die Stange in die Bürste. Die Bürste liefert die notwendige mechanische schrubb Kraft zum Lösen des Schmutzes. Das Reinwasser spült die Oberfläche und fließt mit dem Schmutz ab. Das Glas trocknet von selbst streifenfrei.

Bei der Verwendung eines professionellen Systems ist Reinwasser die effektivste Methode um sicher in der Höhe bis zu 20m zu reinigen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen